Quadral Texture Pack 1.20, 1.20.6 → 1.19, 1.19.4

Ersteller Ignafson
Downloads752.6K
Aktualisiert
Vollständigkeit
100%
ANZEIGE

Du wirst wohl eher nicht überrascht sein, wenn ich dir verrate, dass Minecraft im Grunde genommen ziemlich quadratisch ist. Man muss nur einmal ein Gameplay gesehen haben und schon weiß man das. Bestimmt wirst du bereits einmal einen Freund sagen hören, dass die Grafik total langweilig aussieht. Allerdings ist diese Eigenschaft keinesfalls negativ zu verstehen, denn das ist nun mal die Grundlage des Spiels und macht viel seines Charmes aus. Für diejenigen, die aber dennoch großartige HD-Auflösungen wünschen, die sollten z.B. NAPP herunterladen. Im Gegensatz dazu widmen wir uns heute Ignafs Quadral Texture Pack, dass die sehr eckigen Texturen noch einmal verstärkt.

Der Ersteller Ignaf hatte das Pack ursprünglich für den Simplepack Showdown 2 veröffentlicht und dort verdienterweise den ersten Platz belegt. Übrigens ist einer der Veranstalter namens Steelfeathers der Schöpfer von Dandelion, welches ebenfalls für Java und Bedrock erhältlich ist. Für den Contest sollten die Teilnehmer ein einfaches Texture Pack für die damalige neueste Vollversion 1.8 erstellen. Grundsätzlich zeichnen sich solch simple Kreationen dadurch aus, dass nicht auf detaillierte Schattierungen oder aufwendige Filter gesetzt wird. So lautete zumindest die Erklärung der Organisatoren. Und wie bereits oben erwähnt hat das Quadral Texture Pack diese Anforderungen perfekt gemeistert.

Allgemein lässt sich sagen, dass sich in Ignafs Quadral das Quadrat im Mittelpunkt steht. Auf Erzen, Baumstämmen, Brettern und selbst auf Blumen sind Vierecke zu finden. Teilweise sind sie größer und manchmal etwas kleiner vertreten. Zwar ist es das dominierende Symbol, aber trotzdem wirst du nicht das Gefühl haben, dass deine Umgebung schlecht aussieht. Mit Hinblick auf die verwendete Farbpalette lässt sich ebenfalls etwas interessantes feststellen. Für alle Blöcke und Gegenstände sind nämlich hauptsächlich helle Farben verwendet worden, die die sonst sehr quadratischen Texturen ein wenig weicher machen.

Vorteilhaft ist die zu dem die Tatsache, dass sich das Quadral Texture Pack stets perfekt an deine Spielwelt anpasst. Dementsprechend ist es völlig egal, ob du lieber den Überlebensmodus oder Kreativmodus bevorzugst, denn das Pack eignet sich für jeden erdenklichen Modi. Moderne Häuser, wie auch Bauwerke im RPG-Stil sehen fantastisch aus und nach dem Download wird deine Landschaft auf jeden Fall besser als zuvor aus.

Quadral ist mit diesen Minecraft Versionen kompatibel: 1.20.5 – 1.20.4 – 1.20.3 – 1.20.2 – 1.20.1 – 1.20 – 1.19.4 – 1.19.3 – 1.19.2 – 1.19.1 – 1.19 – 1.18.2 – 1.18 – 1.17.1 – 1.17 – 1.16.5 – 1.16 – 1.15.2 – 1.15 – 1.14.4 – 1.14 – 1.13.2 – 1.13 – 1.12.2 – 1.12 – 1.11.2 – 1.11 – 1.10.2 – 1.10 – 1.9.4 – 1.9 – 1.8.9 – 1.8



ANZEIGE

Screenshots & Video

Die Screenshots zeigen eine Auswahl an Biomen, Blöcken und Gegenständen. Bei der Betrachtung merkst du, dass die Texturen einfach gestaltet sind und du nicht unbedingt einen Shader benötigst, damit deine Spielwelt schön aussieht.

Vergleichstool

Nutze unser Vergleichstool, um die Standard-Ressourcen (engl. Default Resources) mit Quadral zu vergleichen.
Quadral texture pack compared to Minecraft vanilla (before)Quadral texture pack compared to Minecraft vanilla (after)

Wie installiert man das Quadral Texture Pack?

Lies dir diese einfache Anleitung durch, um alles mit nur wenigen Klicks zu installieren.
  1. Um alle coolen Funktionen dieses Packs nutzen zu können, lade OptiFine herunter und installiere es.
  2. Downloade das Quadral Texture Pack für Minecraft. Wähle unten im Downloadbereich die Datei, die zu deiner Minecraft Edition und Version passt.
  3. Starte Minecraft.
  4. Klicke im Hauptmenü auf "Optionen …".
  5. Gehe in den Optionen zum Untermenü "Ressourcenpakete …".
  6. Klicke unten links auf "Paketordner öffnen", um einen Ordner mit dem Titel "resourcepacks" zu öffnen.
  7. Verschiebe die heruntergeladene ZIP-Datei in deinen "resourcepacks"-Ordner. Oder ziehe das Pack einfach per Drag & Drop in Minecraft. Allerdings funktioniert die zweite Methode nur, wenn du im Fenstermodus spielst.
  8. Du siehst das Pack auf der linken Seite des Auswahlmenüs. Entpacke die Datei, falls du das Pack nicht in der Liste sehen kannst.
  9. Bewege den Mauszeiger über das Icon des Packs und klicke auf den Pfeil, der nach rechts zeigt.
    Manchmal warnt dich das Spiel, dass ein Pack für eine neuere oder ältere Minecraft Version erstellt wurde. Dabei handelt es sich oft um einen Fehler. Du kannst das Pack trotzdem problemlos aktivieren, indem du einfach auf "Ja" klickst, wenn du dazu aufgefordert wirst.
  10. Klicke auf "Fertig" und alle Inhalte werden geladen.

Für Minecraft Java ist das Quadral Texture Pack kostenlos, wohingegen du als Bedrock und MCPE Spieler 830 Minecoins ausgeben musst. Syclone Studios hat das Pack nämlich im offiziellen Marketplace veröffentlicht und dementsprechend kann jeder Spieler Quadral herunterladen. Übrigens stammt von ihnen auch die Texture Packs Chroma Hills und Lithos. Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass du lediglich den Minecraft Marketplace öffnen musst, wenn du die Bedrock Edition besitzt.

Quadral Texture Pack herunterladen


ANZEIGE
Keine der Dateien befindet sich auf unserem Server. Alle direkten Downloadlinks auf unserer Internetseite stammen von den Urhebern. Dementsprechend ist jede Datei virenfrei und sicher.
Bitte teile diesen Beitrag in sozialen Netzwerken.
Was ist deine Meinung? Schreibe gerne einen Kommentar und bewerte das Pack, um dem Ersteller zu helfen.

Ignafson ist der Urheber. Bewerte das Pack:
3.7/5 – (3)

Wie viele FPS erhältst du mit dem Pack? Wähle eine der folgenden Antworten.

ENTWICKLER UNTERSTĂśTZEN


ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar