SummerFields Texture Pack 1.19, 1.19.2 → 1.18.2

501.000 Downloads | Auflösung: 32x32 | von LithiumSound
ANZEIGE

Bereits Ende 2013 wurde die erste Version des SummerFields Texture Pack für Minecraft veröffentlicht. Ursprünglich war es ein Projekt von LithiumSound, welcher aber nach kurzer Zeit seine Arbeit beendete. Daraufhin hat sich ein Team aus Fans gebildet, die seitdem regelmäßig Updates veröffentlichen. Allgemein ist es gut, wenn nicht nur eine Einzelperson an neuen Updates arbeitet. Falls jemand vorübergehend wenig Zeit hat, dann kann nämlich einfach jemand anderes einspringen. So wird gewährleistet, dass das Pack noch viele Jahre weiterbestehen wird. Theoretisch könntest du auch du mithelfen, denn auf GitHub ist alles öffentlich einsehbar. Ein Helfer ist z.B. chengzzi89, der hauptsächlich für das Paper Cut-out Texture Pack bekannt ist.

Vor allem bei älteren Minecraft Spielern löst SummerFields Nostalgie aus, denn viele werden es noch von früher kennen. Über die Jahre ist das Texture Pack etwas in Vergessenheit geraten, aber trotzdem ist es nach wie vor erstklassig. Zwar sagen manche, dass das Pack nicht mehr zeitgemäß sei, aber das ist Geschmacksache. Damals hat es teils hunderttausende Aufrufe auf YouTube bekommen, was heutzutage undenkbar ist. Mittlerweile sind in den sozialen Netzwerken realistische Packs wie Patrix deutlich beliebter.

Insgesamt sind die SummerFields Texturen klassisch gehalten und für Spieler geeignet, die auf eine mittelalterliche Spiellandschaft stehen. Die verwendeten Farben sind sehr warm und die gesamte Umgebung sieht aus, als ob Hochsommer wäre. Daher ist der Name auch perfekt gewählt. Alles ist farbenfroher und nicht mehr so düster und langweilig wie in Minecraft Vanilla. Übrigens sind die Hauptinspirationen für neue Texturen Jolicraft, GoodMorningCraft und das Spiel  Fable – The Lost Chapters. Alle drei sind ein wenig älter und nur manchen ein Begriff. Das passt aber zum Gesamteindruck, denn selbst die offizielle Internetseite ist nicht mehr zeitgemäß.

SummerFields ist mit diesen Minecraft Versionen kompatibel: 1.19.3 – 1.19.2 – 1.19.1 – 1.19 – 1.18.2 – 1.18.1 – 1.18 – 1.17.1 – 1.17 – 1.16.5 – 1.16 – 1.15.2 – 1.15 – 1.14.4 – 1.14 – 1.13.2 – 1.13 – 1.12.2 – 1.12 – 1.11.2 – 1.11 – 1.10.2 – 1.10 – 1.9.4 – 1.9 – 1.8.9 – 1.8




ANZEIGE

Screenshots & Video

Für viele Minecraft Spieler ist die einzige negative Sache die geringe Auflösung der Blöcke und Gegenstände, die du auf den Screenshots siehst. Man sollte wirklich der Typ für 32x32 Texturen sein, denn ansonsten wird das Minecraft spielen nicht so viel Spaß machen. Falls dir die Auflösung egal ist, dann ist das SummerFields Texture Pack auf jeden Fall einen Test wert.

Des Weiteren gibt es seit einiger Zeit das SummerFields Texture Pack für Minecraft PE, MCPE und Bedrock. Das ist auch wichtig, denn der Großteil spielt diese Editionen. Doch keine Sorge, die Java Edition für Computer wird ebenfalls unterstützt. Dementsprechend gibt es auch viele verschiedene Download Links, die aber allesamt kostenlos sind. Abgesehen davon gibt es nun eine kleine Anleitung zur Installation.

  1. Klicke auf einen der SummerFields Texture Pack Download Links.
  2. Starte Minecraft.
  3. Klicke auf Optionen.
  4. Klicke auf Resource Packs.
  5. Öffne unten links den Resource Pack Ordner.
  6. Verschiebe die heruntergeladene Datei in diesen Ordner.


ANZEIGE
✔️ Keine der Dateien befindet sich auf unserem Server. Alle direkten Downloadlinks auf unserer Internetseite stammen von den Urhebern. Dementsprechend ist jede Datei virenfrei und sicher.
✔️ Bitte teile diesen Beitrag in sozialen Netzwerken.
✔️ Was ist deine Meinung? Schreibe gerne einen Kommentar und bewerte das Pack, um dem Ersteller zu helfen.

👨‍💻 LithiumSound ist der Urheber von SummerFields. Bewerte das Pack:


Wie viele FPS erhältst du mit dem Pack? Wähle eine der folgenden Antworten.



ANZEIGE

1 Gedanke zu „SummerFields Texture Pack 1.19, 1.19.2 → 1.18.2“

Schreibe einen Kommentar