Paper Cut Out Texture Pack 1.20, 1.20.6 → 1.19.4

Ersteller Chengzzi89
Downloads783.7K
Aktualisiert
Vollständigkeit
100%
ANZEIGE

Als Minecraft Spieler bist du mit Sicherheit ständig auf der Suche nach neuen Spielerweiterungen, die deinen Spielspaß konstant hochhalten. Eine großartige Erweiterungen stelle ich dir heute vor, das Paper Cut Out Texture Pack. Ursprünglich hat superalgae das Projekt ins Leben gerufen, aber seit der Vollversion 1.11 hat er keine Updates mehr veröffentlicht. Vermutlich hatte er zu wenig Zeit um daran weiter zu arbeiten, aber glücklicherweise hat der User chengzzi89 alle Texturen auf den neuesten Stand gebracht. Im Klartext bedeutet das, dass du das Texture Pack ohne Probleme benutzen kannst.

Warum solltest du Paper Cut Out herunterladen? Ich möchte dir diese Frage bestmöglich beantworten und werde dir nun einige Fakten und Zahlen näher bringen. Schaut man sich die Community Meinung an, dann kristallisiert sich eine klare Meinung heraus. Nämlich die, dass Cartoon Texture Packs äußerst beliebt sind. Eines der bekanntesten dieser Kategorie ist Sphax PureBDcraft. Superalgae hat sich ein wenig vom Sphax Stil inspirieren lassen und nach reichlicher Arbeit Paper Cut-out mit einem gelungenen Cartoon Design veröffentlicht. Einen weiteren erstaunlichen Fakt gibt es bezüglich des erstmaligen Veröffentlichungsdatum. Dieses war bereits im Frühjahr 2012 und seitdem haben es über vierhunderttausend Minecraft Spieler heruntergeladen. Demzufolge existiert das Projekt seit einigen Jahren und da ist es ganz logisch, dass in dieser langen Zeit viele Texturen perfekt optimiert wurden.

Des Weiteren wirst du keinerlei Lags feststellen, denn die Auflösung beträgt lediglich 16×16 wie bei dem Default Pack. Vielleicht ergibt sich sogar ein minimaler FPS Boost, der deine Bewegungen flĂĽssiger wirken lassen. Demzufolge kannst du das Texture Pack auch benutzen, wenn du ein sehr altes Betriebssystem benutzt.

Paper Cut-Out ist mit diesen Minecraft Versionen kompatibel: 1.20.5 – 1.20.4 – 1.20.3 – 1.20.2 – 1.20.1 – 1.20 – 1.19.4 – 1.19.3 – 1.19.2 – 1.19.1 – 1.19 – 1.18.2 – 1.18.1 – 1.18 – 1.17.1 – 1.17 – 1.16.5 – 1.16 – 1.15.2 – 1.15 – 1.14.4 – 1.14 – 1.13.2 – 1.13 – 1.12.2 – 1.12 – 1.11.2 – 1.11 – 1.10.2 – 1.10



ANZEIGE

Video & Screenshots

Die Screenshots zeigen dir die verschiedenen Biome in Minecraft. Als Erstes siehst du eine Grafik, die die Blöcke des ursprünglichen und des aktuellen Paper Cut-Out Culture Texture Pack zeigt. Neben weiteren Landschaften ist auch das Nether Update und das Inventar zu sehen. Im besagten Inventar ist auch der Goldhelm zu finden, der aber völlig anders gestaltet wurde. Dieser Helm sieht jetzt aus wie eine prunkvolle Krone.

Weitere kleinere Änderungen an der Form sind bei den Schwertern und Werkzeugen vorgenommen worden. Außerdem sind Wurftränke, Äpfel und sonstige Fläschchen eckiger als gewöhnlich. Dasselbe siehst du bei den Eimern mit Milch, Wasser und Lava, die ebenso nicht mehr so rund sind. Zu dem sind die wertvollen Erze verändert. Zum einen der jeweilige Block selbst, aber auch der zugehörige Gegenstand. Meiner Meinung nach kann man jetzt die Diamanten viel besser vom umliegenden Stein unterscheiden.

Vergleichstool

Nutze unser Vergleichstool, um die Standard-Ressourcen (engl. Default Resources) mit Paper Cut Out zu vergleichen.
Paper Cut Out texture pack compared to Minecraft vanilla (before)Paper Cut Out texture pack compared to Minecraft vanilla (after)

Wie installiert man das Paper Cut Out Texture Pack?

Lies dir diese einfache Anleitung durch, um alles mit nur wenigen Klicks zu installieren.
  1. Um alle coolen Funktionen dieses Packs nutzen zu können, lade OptiFine herunter und installiere es.
  2. Downloade das Paper Cut Out Texture Pack für Minecraft. Wähle unten im Downloadbereich die Datei, die zu deiner Minecraft Edition und Version passt.
  3. Starte Minecraft.
  4. Klicke im Hauptmenü auf "Optionen …".
  5. Gehe in den Optionen zum Untermenü "Ressourcenpakete …".
  6. Klicke unten links auf "Paketordner öffnen", um einen Ordner mit dem Titel "resourcepacks" zu öffnen.
  7. Verschiebe die heruntergeladene ZIP-Datei in deinen "resourcepacks"-Ordner. Oder ziehe das Pack einfach per Drag & Drop in Minecraft. Allerdings funktioniert die zweite Methode nur, wenn du im Fenstermodus spielst.
  8. Du siehst das Pack auf der linken Seite des Auswahlmenüs. Entpacke die Datei, falls du das Pack nicht in der Liste sehen kannst.
  9. Bewege den Mauszeiger über das Icon des Packs und klicke auf den Pfeil, der nach rechts zeigt.
    Manchmal warnt dich das Spiel, dass ein Pack für eine neuere oder ältere Minecraft Version erstellt wurde. Dabei handelt es sich oft um einen Fehler. Du kannst das Pack trotzdem problemlos aktivieren, indem du einfach auf "Ja" klickst, wenn du dazu aufgefordert wirst.
  10. Klicke auf "Fertig" und alle Inhalte werden geladen.

In der Vergangenheit gab es zusätzlich eine Reihe an Add-ons, die allerdings leider nicht mehr öffentlich zugänglich sind. Darüber kannst du aber bestimmt hinwegsehen, denn dafür ist Paper Cut Out für Bedrock, MCPE und Minecraft PE zum herunterladen verfügbar. Demzufolge ist es also völlig egal, ob du MCPC oder MCBE Spieler bist.

Paper Cut Out Texture Pack herunterladen


ANZEIGE
Keine der Dateien befindet sich auf unserem Server. Alle direkten Downloadlinks auf unserer Internetseite stammen von den Urhebern. Dementsprechend ist jede Datei virenfrei und sicher.
Bitte teile diesen Beitrag in sozialen Netzwerken.
Was ist deine Meinung? Schreibe gerne einen Kommentar und bewerte das Pack, um dem Ersteller zu helfen.

Chengzzi89 ist der Urheber. Bewerte das Pack:
5/5 – (1)

Wie viele FPS erhältst du mit dem Pack? Wähle eine der folgenden Antworten.

ENTWICKLER UNTERSTĂśTZEN


ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar