Classic 3D Texture Pack 1.20, 1.20.4 → 1.19.4

Classic 3D Texture Pack

Das Classic 3D Texture Pack macht Minecraft realistischer. Auf den ersten Blick sieht alles wie immer aus, aber nach kurzer Zeit wird es dir auffallen. Wenn du mit diesem Pack spielst, dann sind fast alle Blöcke in 3D. Im Grunde genommen sind es weiterhin die normalen Minecraft Texturen, aber mit mehr Details und komplexerem Aufbau.

Smooth Operator Texture Pack 1.19, 1.19.4 → 1.18.2

Smooth Operator Texture Pack

Wie du weiĂźt, ist die Minecraft Grafik nie besonders schön gewesen. Die Texturen haben lediglich eine 16×16 Auflösung. Damit ist die Anzahl der Pixel auf einer Seite eines beliebigen Blocks gemeint. Das ist nicht nur ziemlich wenig, sondern schreckt obendrein noch viele Spieler ab. Das Smooth Operator Texture Pack fĂĽr Minecraft ändert das.

Plastic Texture Pack 1.20, 1.20.4 → 1.19, 1.19.4

Plastic Texture Pack

Bereits Ende 2013 wurde das Plastic Texture Pack für Minecraft veröffentlicht. Die damalige Version wurde von Mojang in Zusammenarbeit mit 4J Studios entwickelt. Diese Kooperation kam zustande, weil die schottische Videospielentwicklungsfirma die alten Minecraft Editionen für Konsolen programmierte.

SummerFields Texture Pack 1.20, 1.20.4 → 1.19.4

SummerFields Texture Pack

Bereits Ende 2013 wurde die erste Version des SummerFields Texture Pack für Minecraft veröffentlicht. Ursprünglich war es ein Projekt von LithiumSound, welcher aber nach kurzer Zeit seine Arbeit beendete. Daraufhin hat sich ein Team aus Fans gebildet, die seitdem regelmäßig Updates veröffentlichen.

Realistico Texture Pack 1.20, 1.20.4 → 1.19.4

Realistico Texture Pack

Ursprünglich war das Realistico Texture Pack nur ein Spaßprojekt, das aus Langeweile entstand. Allerdings hat der Ersteller Matteo Rizzo, der sich im Internet auch texturizzo nennt, schnell gemerkt, dass es der Minecraft Fangemeinde gefällt. Lange Zeit gehörte es zu den erfolgreichsten und realistischsten Texture Packs im Internet.

Faithless Texture Pack 1.20, 1.20.4 → 1.19.4

Faithless Texture Pack

Normalerweise sind in Minecraft keine Grenzen gesetzt, aber leider gibt es für manche Spieler ein paar Einschränkungen. Damit sind Menschen mit Behinderung gemeint, die es teilweise schwer haben im Spiel zurechtzukommen. Zwar lassen sich nicht alle Probleme lösen, aber das Faithless Texture Pack ist schon einmal ein guter Anfang.

Better Dogs Texture Pack 1.20, 1.20.4 → 1.19.4

Better Dogs Texture Pack

Wie im echten Leben ist auch in Minecraft der Hund der beste Freund des Menschen. Verglichen mit der Katze ist es auch deutlich einfacher einen Hund im Spiel zu zähmen. Allerdings wird es mit der Zeit etwas langweilig, wenn es nur wenig Variation bei dem Tieraussehen gibt.

Night Vision Texture Pack 1.20, 1.20.4 → 1.19.4

Night Vision Texture Pack

Bei der Benutzung von Minecraft Shadern kann es schnell einmal etwas dunkler in der Nacht werden. Manchmal bist du auch bereits so lange in einer Höhle, dass du keine Fackeln mehr hast. In beiden Fällen leidet die Übersicht darunter. Die gegnerischen Kreaturen siehst du dadurch deutlich schwieriger und es gibt wohl nichts ärgerlicheres als lange wertvolle Erze abgebaut zu haben und am Ende von einem Creeper in die Luft gesprengt zu werden.

Pixel Perfection Texture Pack 1.20, 1.20.4 → 1.19, 1.19.4

Pixel Perfection Texture Pack

Vor über zehn Jahren, als Minecraft noch lange nicht so bekannt war, startete der Spieler XSShep sein Projekt Pixel Perfection. Eigentlich war es nur für ihn gedacht, aber durch den hohen Zeitaufwand entschied er sich das Pack zu veröffentlichen, damit andere auch so viel Spaß haben wie er. Seine Arbeit begann bereits während der Beta und er wollte das Pixel Perfection Texture Pack so lange mit Updates füttern bis Minecraft nicht mehr weiterentwickelt wird.