PewDiePie Texture Pack für Minecraft

548.000 Downloads | Auflösung: 16x16 | von Ewan Howell
ANZEIGE

Welches Texture Pack benutzt eigentlich der YouTuber PewDiePie? Diese Frage stellen sich in letzter Zeit immer mehr Minecraft Spieler, denn der sympathische Schwede hat wieder angefangen Minecraft Videos hochzuladen. Mit Sicherheit ist es ihm zu verdanken, dass das Spiel wieder von mehr Menschen gespielt wird, denn seine Reichweite im Internet ist enorm. In Minecraft verwendet er sein eigenes PewDiePie Texture Pack, welches offiziell den Titel „The PewDiePack“ hat.

Selbstverständlich ist dieses Pack perfekt an ihn und seine Fans angepasst worden. Wir empfehlen dir stets aufmerksam durch deine Spielwelt zu gehen, weil einige lustige Insider enthalten sind. Vermutlich entdeckst du sie nur, wenn du ein regelmäßiger Zuschauer bist.

Ursprünglich hat der Reddit-Nutzer „ewanhowell5195“, der auch F4thful und F8thful erstellt hat, das Projekt ins Leben gerufen. Mit Hilfe eines eigenen PewDiePack Subreddits konnte jeder bei der Entwicklung mithelfen. Bisher gab es über 15 große Updates, die immer mehr Funktionen zum Texture Pack hinzufügten.

In einer Folge LWIAY auf YouTube hat Felix Kjellberg die Ersteller dazu aufgefordert den Katzen und Wölfen eine Rüstung zu pixeln. Prompt wurden diese neuen Texturen in das PewDiePie Texture Pack eingefügt. Zwar ist ein Download für Bedrock und Java möglich, aber die Rüstungen sind leider nur in Minecraft Java zu sehen.

Außerdem tauchte das Pack im Jack Black Charity Livestream auf. Dort spielten beide YouTuber miteinander in einer gemeinsamen Welt und sammelten Spenden. Gelegentlich tauchen die Texturen noch heute in YouTube Videos auf.

PewDiePack Funktionen

Fangen wir mit dem Titelbildschirm an, den du immer siehst, wenn du das Spiel startest. Normalerweise ist der Hintergrund ein Panoramabild des neuesten Updates. Anstelle dessen siehst du nun einen Screenshot von der Base von Felix. Hinzu kommt ein neues Logo mit der Aufschrift „Minecraft – Joergen Edition“. Darunter findest du neue gelbe Splash-Texte, wie z.B. „PewDieCraft“.

Normalerweise erscheint ein Abspann mit einem Epilog von Julian Gough am Ende von Minecraft. Dieser Text wurde abgeändert, damit er zu PewDiePie passt. Damit du diese kleine Geschichte lesen kannst musst du zunächst den Enderdrachen im End besiegen.

Am Ende eines Tages willst du dich manchmal auch in Minecraft ins Bett legen. Aber aufgepasst! In diesem Texture Pack ist auf der Bettdecke das PewDiePie Logo. Zudem gibt es für PvP-Fans eine Abänderung der Benutzeroberfläche. Die Hungerbar zeigt keine Steaks mehr an, sondern Wassermelonen und die Erfahrungsanzeige ist blau-gelb gestreift.

Darüber hinaus gibt es noch mehrere kleine Änderungen:

  • Aus der Musikbox kommt neue Musik
  • Zombies haben auf der Rückseite ihres Outfits das Sven-Logo
  • Creeper und Banner sind im PewDiePie Wellen-Stil
  • Alle Gemälde in Minecraft wurden durch Fanarts ausgetauscht
  • Tränke werden durch G-Fuel ersetzt
  • Das Fass wird „böse“ und ein Eisengolem wird zu einem Steingolem

Allerdings sollte nicht unerwähnt bleiben, dass sich die meisten Blöcke nicht von den normalen Blocktexturen unterscheiden. Dennoch gibt es einige Neuerungen, wie du bereits gelesen hast.

Das PewDiePack ist mit diesen Minecraft Versionen kompatibel: 1.16.5 – 1.16 – 1.15.2 – 1.15 – 1.14.4 – 1.14




ANZEIGE

Screenshots

Wie downloade und installiere ich das PewDiePie Texture Pack?

Aufgrund des großen Erfolgs ist auch ein Bedrock Port verfügbar, welchen alle Minecraft PE/MCPE Spieler herunterladen können. Mit nur einem Klick startet der Downloadvorgang und du musst kein Geld ausgeben oder dir Werbung ansehen. Anschließend verschiebst du das Pack in deinen Resource Packs Ordner und aktivierst es im Menü unter Globale Ressourcen.

Des Weiteren ist das PewDiePie Texture Pack auch für die Java Edition herunterladbar und installierbar. Ausnahmsweise sind für die Installation ein paar zusätzliche Schritte erforderlich.

1. Dieses Pack funktioniert am PC nur mit Optifine. Dementsprechend musst du auf den Link klicken und die Optifine Datei für deine Minecraft Version auswählen.

2. Danach klickst du auf dieser Seite auf den Download Button für das PewDiePie Texture Pack. Mittlerweile ist sogar eine Remastered Version veröffentlicht worden. Alle Dateien sind auf Curseforge hochgeladen und deshalb brauchst du keine Angst vor Viren haben.

3. Starte Minecraft und klicke im Menü auf Optionen, dann navigierst du zum Menüpunkt Resource Packs und im nächsten Fenster öffnest du den Resource Packs Ordner.

4. Verschiebe das „The PewDiePack“ Archiv in diesen Ordner. Jetzt kannst du auf das X klicken und zu Minecraft zurückkehren. Sobald du in das Hauptmenü zurückkehrst werden alle Texturen neu geladen.



ANZEIGE
✔️ Keine der Dateien befindet sich auf unserem Server. Alle direkten Downloadlinks auf unserer Internetseite stammen von den Urhebern. Dementsprechend ist jede Datei virenfrei und sicher.
✔️ Bitte teile diesen Beitrag in sozialen Netzwerken.
✔️ Was ist deine Meinung? Schreibe gerne einen Kommentar und bewerte das Pack, um dem Ersteller zu helfen.

👨‍💻 Ewan Howell ist der Urheber des PewDiePack. Bewerte das Pack:


Wie viele FPS erhältst du mit dem Pack? Wähle eine der folgenden Antworten.

  • Blöcke
  • Gegenstände
  • Kreaturen
  • Kreativität
3.8

Zusammenfassung

Unserer Meinung nach machen die vielen kleinen Details das PewDiePie Texture Pack so großartig. Alles in allem ist es ein Fan Pack, dass einen ganz eigenen Stil hat. Es ist von Fans für Fans.



ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar