Super Duper Vanilla Shaders 1.20, 1.20.6 → 1.19.4

Ersteller Eldeston
Downloads4.2M
Aktualisiert Mai 16, 2024
Vollständigkeit
100%
ANZEIGE

Vielleicht hast du 2017 von dem Super Duper Graphics Pack von Mojang mitbekommen. Es sollte eigentlich das Aussehen von Minecraft nachhaltig verbessern, aber es wurde später durch die Ray Tracing-Technologie für NVIDIAs RTX-Karte ersetzt. Doch nicht jeder hat solche teuren Grafikkarten. Deshalb hat der Mod-Entwickler Eldeston von FlameRender Studios eine neue Fan-Version erstellt. Seine Super Duper Vanilla Shaders haben ein tolles Ziel. Es ermöglicht nämlich Spielern wie dir ein realistischeres Minecraft Gameplay und das komplett ohne High-End-Hardware. Das ist wirklich fantastisch, denn andere Packs wie SEUS benötigen die krassesten Systemvoraussetzungen.

Im Grunde genommen basiert dieses Shader Pack auf Mojangs ursprünglichem Shader und wurde noch weiter optimiert. In unseren Testläufen haben wir zudem gemerkt, dass manches von Minecraft Dungeons inspiriert ist. Vor allem im Punkt Ästhetik. Es ist auch wichtig zu wissen, dass dieser Shader noch in der Entwicklung steckt.

Features

Ein sofort auffallendes Feature ist die Umrandung von Blöcken, Kreaturen und Gegenständen. Allerdings ist das optional und wir haben das lieber deaktiviert. Unserer Meinung nach ist Minecraft schon kantig genug. Richtig toll ist dagegen das animierte Laub und das realistische Wasser. Zusammengefasst hat das Wasser jetzt beeindruckende Wellen, Spiegelungen und eine Prise Realismus.

Das Minecraft Ende als Meisterwerk

Kaum ein Minecraft Shader schafft es, das Ende mit seinem ganzen Potenzial so toll zu präsentieren wie das Super Duper Graphics Pack. Und wir haben echt schon eine Menge getestet. Endlich wurde diesem außerirdischen Biom die Aufmerksamkeit geschenkt, die es verdient.

Ein neues verrücktes schwarzes Loch am Himmel dieser düsteren Galaxie sieht richtig faszinierend aus und verleiht deinen Zockerabenden eine geheimnisvolle Atmosphäre.

Oberwelt

Ein weiterer Höhepunkt versteckt sich in der Oberwelt. Nennen wir das Kind beim Namen, es ist der verbesserte leuchtend blaue Nachthimmel in Minecraft. Er hat ein Erscheinungsbild, das dem echten Leben sehr nahekommt.

Ansonsten solltest du allgemein offen für Neues sein. Das Super Duper Grahpics setzt z.B. auf professionelle Render-Techniken wie Specular- und Emissive-Maps. Hierdurch interagiert das Licht realistischer mit Objekten in Minecraft. Schaue dir dafür am besten glänzende Blöcke wie das Redstone-Erz an und beobachte, wie das Licht regelrecht über die Oberflächen tanzt. Sogar Minecraft Schienen, die früher flach waren, haben jetzt eine 3D-Textur.

Dynamische Beleuchtung

DarĂĽber hinaus ist bei den Super Duper Vanilla Shaders die dynamische Beleuchtung hervorragend. Die Umgebung wird mit diesem Feature mit lebendigen Farben, tollen Kontrasten und weiteren kleinen technischen Ă„nderungen verbessert. FĂĽr deine Bauwerke heiĂźt das eine bessere Bestrahlung und ansprechende Schatten.

Wir empfehlen auch, dass du die Shader MakeUp Ultra Fast und BSL herunterlädst.

Hohe FPS dank Optimierung

Was noch besser ist: Die Super Duper Vanilla Shaders wurden so gut es ging optimiert. Positive Folgen davon sind hohe FPS und nur seltene Framedrops. Völlig egal, ob du eine AMD-, Intel- oder Apple-Grafikkarte hast. Alles wird perfekt mit deinem verbauten System funktionieren.

Bedrock und Pocket Edition

Zukünftig plant der eifrige Ersteller, den Shader-Pack auch für andere Plattformen als den PC zu veröffentlichen. Bis die Bedrock Edition- und Minecraft Pocket Edition-Spieler in den Genuss kommen können, haben wir im Downloadbereich eine Alternative verlinkt.

Voreinstellungen als Hilfe

Abschließend solltest du noch von etwas richtig Hilfreichem erfahren. Das Beste an diesem Shader sind nämlich zweifelsfrei die fünf voreingestellten Profile. Du findest sie in den Shader-Einstellungen und mit ihnen kannst du alle Effekte ganz einfach aktivieren oder deaktivieren. Der große Vorteil dieser Voreinstellungen ist, dass du kein Technikexperte sein musst. Wähle einfach zwischen den Profilen und finde heraus, welches am besten zu dir und deiner Hardware passt.

Werfen wir einen Blick auf die besten Standardeinstellungen fĂĽr das Super Duper Vanilla Pack:

  • Potato
  • Low
  • Medium (Standard)
  • High
  • Ultra

Was ist deine Meinung zu diesem Projekt? Bewerte es in den Kommentaren!

Informationen

Super Duper Vanilla wurde am 07. Oktober 2021 veröffentlicht und ist mit diesen Minecraft Versionen kompatibel: 1.21 - 1.20.6 - 1.20.5 - 1.20.4 - 1.20.3 - 1.20.2 - 1.20.1 - 1.20 - 1.19.4 - 1.19.3 - 1.19.2 - 1.18.1 - 1.19.1 - 1.19 - 1.18.2 - 1.18 - 1.17.1 - 1.17 - 1.16.5 - 1.16 - 1.15.2 - 1.15 - 1.14.4 - 1.14 - 1.13.2 - 1.13


ANZEIGE

Video & Screenshots

Vergleichstool

Nutze unser Vergleichstool, um die Standard-Ressourcen (engl. Default Resources) mit Super Duper Vanilla zu vergleichen.
Super Duper Vanilla shaders compared to Minecraft vanilla (before)Super Duper Vanilla shaders compared to Minecraft vanilla (after)

Wie installiert man die Super Duper Vanilla Shaders?

Es sind nur ein paar Schritte nötig, um alles mit nur wenigen Klicks zu installieren.
  1. Downloade die Super Duper Vanilla Shaders für Minecraft aus dem untenstehenden Abschnitt herunter. Wähle die Datei, die zu deiner Minecraft-Version passt.
  2. Installiere Iris oder OptiFine. Die Iris-Mod wird für eine bessere Leistung und höhere FPS empfohlen.
  3. Öffne den Minecraft-Launcher und wähle das Iris- oder OptiFine-Profil, das du gerade erstellt hast.
  4. Starte Minecraft.
  5. FĂĽr Iris: Gehe zu „Optionen„, dann „Grafikeinstellungen„, und wähle „Shader Packs„. Klicke dann auf „Shader Pack Ordner öffnen„, um den Shaderpacks-Ordner zu öffnen.
    FĂĽr OptiFine: Gehe zu „Optionen„, dann „Grafikeinstellungen„, und klicke auf „Shaders„. Danach klicke auf „Shader-Ordner„, um den Shaderpacks-Ordner zu öffnen.
  6. Verschiebe die heruntergeladene ZIP-Datei in diesen Ordner (.minecraft\shaderpacks).
  7. Wähle im Spiel das neu installierte Paket aus der Shader-Liste aus. Wenn du ein Shader-Paket mit Iris auswählst, wird der Dateiname gelb.
  8. Klicke auf „Fertig“ oder „Anwenden“ und alle neuen Funktionen werden geladen.

Bitte beachten: Iris-Versionen vor 1.18.2 werden jetzt nicht mehr unterstützt. Allerdings bleibt der Support für OptiFine unverändert und ist ab Version 1.13 verfügbar.

Super Duper Vanilla Shaders herunterladen


ANZEIGE
Keine der Dateien befindet sich auf unserem Server. Alle direkten Downloadlinks auf unserer Internetseite stammen von den Urhebern. Dementsprechend ist jede Datei virenfrei und sicher.
Bitte teile diesen Beitrag in sozialen Netzwerken.
Was ist deine Meinung? Schreibe gerne einen Kommentar und bewerte das Pack, um dem Ersteller zu helfen.

Eldeston ist der Urheber. Bewerte das Pack:
5/5 - (1)
Bedrock Edition, Minecraft PE und MCPE:
Ă„hnliches Pack, das von einem anderen Ersteller stammt.
[MCPACK] Download Super Duper Vanilla Shaders

Java Edition:
[1.20.X – 1.13.X] Download Super Duper Vanilla Shaders

Wie viele FPS erhältst du mit dem Pack? Wähle eine der folgenden Antworten.

UNTERSTĂśTZE DEN ERSTELLER


ANZEIGE

Schreibe einen Kommentar