Anleitung: So installierst du Texture Packs auf iOS (Apple)

Wie die PC-Version bzw. Java-Version bietet die ehemals genannte Minecraft: Pocket Edition, mittlerweile Minecraft Bedrock oder nur Minecraft betitelt, die Möglichkeit das Spiel zu verändern und Texture Packs zu installieren, die deine Welt ins positive verändern. Der Prozess der Installation ist allerdings etwas anders als am Computer, aber dennoch einfach. Wir bieten dir eine schnelle Schritt-für-Schritt Anleitung, die dir verständlich erklärt, wie du ein Resource Pack auf Minecraft PE als iOS Benutzer herunterlädst und installierst.

Schritte für den Download von Texture-Packs.com

Als Erstes klickst Du selbstverständlich auf den Download Link.
Anschließend wirst Du in unseren Downloadbereich weitergeleitet. Hier musst Du etwa fünf Sekunden warten und danach wird dir der Download Button angezeigt.
Herzlichen Glückwunsch! Jetzt weißt Du wie Texture-Packs.com funktioniert. Allerdings war das erst der erste Schritt unserer detaillierten Anleitung.

Installation von Resource Packs mit .mcpack, .zip oder .rar



Als Erstes solltest du selbstverständlich Minecraft auf dein iPhone, Tablet oder anderweitige Apple Geräte installiert haben. Normalerweise ist dieser Punkt schon erledigt und du kannst dir bereits ein cooles MCPE Resource Pack auf Texture-Packs.com aussuchen und downloaden.

Gehe anschließend auf den Home-Bildschirm und suche nach dem Dateien-Ordner, wenn der Download abgeschlossen ist. Dort öffnet sich ein Überblick deines iOS-Betriebssystems.
Klicke auf den Abschnitt "Auf meinem iPhone" und verschiedene Ordner werden angezeigt.
Im nächsten Schritt klickst du auf den "Downloads" Ordner. Dort ist das Texture Pack.
Anschließend wird das Texture Pack kopiert. Dafür klickst du darauf und wählst "Kopieren" aus.
Jetzt gehst du wieder zurück in den "Auf meinem iPhone" Ordner. Hier klickst du auf "Minecraft".
Danach musst du nur noch auf folgende Ordner klicken: "games", dann auf "com.mojang" und abschließend auf "resource_packs".
Copy or move the downloaded resource pack here. Kopiere oder bewege das heruntergeladene Texture Pack in "resource_packs". In manchen Fällen ist es notwendig, dass eine .zip oder .rar Datei entpackt werden muss. Dafür wählst du "Dekomprimieren" aus. Dieser Schritt ist allerdings nicht zwingend notwendig, sondern sollte lediglich gemacht werden, wenn das Texture Pack nicht in Minecraft angezeigt wird.
Nachfolgend startest du die Applikation Minecraft, klickst auf "Einstellungen" und aktivierst das Paket im Abschnitt "Globale Ressourcen".
Herzlichen Glückwunsch, du hast die Installation erfolgreich abgeschlossen und dir wird Minecraft PE jetzt deutlich mehr Spaß machen. Hoffentlich hat alles reibungslos funktioniert, wie bei uns. Solltest du dennoch eine Frage haben, dann schaue entweder das oben verlinkte YouTube Tutorial oder schreibe beim betreffenden Texture Pack einen Kommentar.
Deutsch
  • Englisch
  • Deutsch